U21: Vorschau aufs Spiel gegen Thalwil

FC St.Gallen 1879 U21 - FC Thalwil, Sonntag, 15.09.2019, 15 Uhr Fr, 13.09.2019 Nachwuchs Bildbeschreibung

Am Sonntag, 15. September 2019, empfängt unsere U21 den FC Thalwil. Spielbeginn in der IGP Arena in Wil ist um 15 Uhr.

Der FC Thalwil hatte sich mehr von seinem Saisonstart erhofft. Aus den bisherigen sechs Spielen resultierte erst ein Sieg. Dem stehen ein Unentschieden und vier Niederlagen gegenüber. Ein Problem ist sicher die Defensive. Das zeigte sich auch im Nachtragsspiel vom vergangenen Mittwoch, das zuhause gegen den SV Höngg klar mit 0:4 verloren ging. Mit 16 erhaltenen Toren sind die Thalwiler, zusammen mit Eschen/Mauren, in dieser Hinsicht das schlechteste Team.

Ganz anders ist die Gefühlslage bei den Jungespen nach zuletzt zwei Siegen. Diese Serie würde das Team am Sonntag gerne ausbauen. Hierfür braucht es gegen die Thalwiler wieder viel Mut, Leidenschaft und Teamspirit. Mit einem weitern Vollerfolg könnte sich die U21 an der Tabellenspitze halten. (se)