U21: Vorschau aufs Spiel beim FC Linth 04

FC Linth 04 - FC St.Gallen 1879, Samstag, 19.10.2019, 15 Uhr. Fr, 18.10.2019 Nachwuchs Bildbeschreibung

Auf der Sportanlage SGU in Näfels trifft unsere U21 am Samstag um 15 Uhr auf den FC Linth 04.

Die Glarner gehören zu den Favoriten um die Plätze für die Aufstiegsspiele in die Promotion League. Dass die Mannschaft Grosses leisten kann, hat sie im Helvetia Schweizer Cup bewiesen, als im 1/32-Final der FC Schaffhausen mit 3:1 besiegt werden konnte. Nachdem mit dem FC Spiez im 1/6-Final eine weitere Hürde aus dem Weg geschafft wurde, kommt es am 30.10.2019 zu einem Highlight: Im 1/8-Final darf sich Linth 04 mit dem FC Sion duellieren. In der Meisterschaft mussten die Glarner aber zuletzt gegen den FC Dietikon eine 2:0 Auswärtsniederlage in Kauf nehmen.

Für den FC St.Gallen 1879 II geht es in diesem Spiel um sehr viel. Erneut gilt es nach einer Niederlage eine Reaktion zu zeigen. Dass die Mannschaft bedeutend besser spielen kann als bei der herben Schlappe gegen den USV Eschen/Mauren, hat sie in dieser Saison schon mehrfach gezeigt. Einmal mehr wird die mentale Komponente entscheidend sein. Wenn jeder Spieler an seine Grenzen geht, liegt für die Mannschaft etwas Zählbares drin. In der letzten Saison siegten die St.Galler an gleicher Stätte mit 3:2.