Partnerschaft mit Orthopädie Ost verlängert

Die Zusammenarbeit wird bis 2024 fortgeführt. Tu, 20.09.2022 Club Bildbeschreibung

Der FC St.Gallen 1879 kann die Verlängerung der Zusammenarbeit mit einem weiteren medizinischen Partner bekannt geben.

Der Klub hat sich mit der Orthopädie Ost auf eine Verlängerung der bestehenden Partnerschaft bis zum 30. Juni 2024 geeinigt.

Die Orthopädie Ost mit den renommierten Spezialisten für Sportverletzungen Dr. Andreas Bischof, Dr. Andreas Oswald, Dr. Thomas Wiesner und Dr. Christian Jung bleibt damit Medical and Health Partner des FCSG und unterstützt die Spieler des FC St.Gallen 1879 weiterhin fachmännisch auf dem Gebiet der Orthopädie. Dr. Andreas Bischof und Dr. Thomas Wiesner sind als Teamärzte auch Teil des Medical Teams des FC St.Gallen 1879.


Auf dem Foto v.l.n.r.: Dr. Thomas Wiesner, Facharzt Orthopädie Ost und Teamarzt FC St.Gallen 1879; Matthias Hüppi, Präsident FC St.Gallen 1879; Dr. Andreas Bischof, Facharzt Orthopädie Ost und Teamarzt FC St.Gallen 1879.