Matthias Hüppi ins SFL-Komitee gewählt

Wahlen an der Generalversammlung Fr, 19.11.2021 Club Bildbeschreibung

Unser Präsident Matthias Hüppi ist an der Generalversammlung der Swiss Football League ins SFL-Komitee wiedergewählt worden.

Die 20 Vertreter der Super-League- und Challenge-League-Vereine haben ihn mit einem Topresultat im neunköpfigen Gremium bestätigt. Damit ist die grünweisse Stimme auch in den kommenden zwei Jahren in Bern zu hören.

Wir gratulieren Matthias herzlich zur Wiederwahl und wünschen ihm eine spannende zweite Amtszeit!

Die weiteren gewählten Komiteemitglieder sind: 

  • Werner Baumgartner (SC Kriens, bisher)
  • Michele Campana (FC Lugano, neu)
  • David Degen (FC Basel 1893, neu)
  • Marco Degennaro (Yverdon Sport FC, neu)
  • Urs Egger (unabhängig, neu)
  • Richard Feuz (Servette FC, neu)
  • Wanja Greuel (BSC Young Boys, bisher)