FCSG und OSINSTITUT mit neuem Kompaktseminar

Angebot für Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler und Trainer Fr, 15.10.2021 Club Bildbeschreibung

Der FC St.Gallen 1879 und das OSINSTITUT organisieren im kybunpark ein weiteres Kompaktseminar. Vom 8. bis 14. November durchlaufen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das komplette Seminarsystem des OSINSTITUTs. Danach sind sie in der Lage, Sportlerinnen und Sportler sowie Patientinnen und Patienten sowohl präventiv als auch im Rahmen einer funktionellen Rehabilitation bis zum «Return to Sport» zu betreuen.

Das Kompaktseminar dauert eine Woche (8. bis 14. November) und richtet sich an Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler und Trainer. Es findet statt im kybunpark und dauert täglich von 9 bis 19 Uhr, ausser am ersten (10.30 bis 19.30 Uhr) und am letzten Tag (9 bis spätestens 14.30 Uhr). Die Kosten betragen 3’000 Franken. Darin enthalten ist auch die Gebühr für die Abschlussprüfung.

Die Inhalte

Das Kompaktseminar teilt sich in die drei Module Prehab, Rehab und Athletic auf und gestaltet sich inhaltlich wie folgt:

Modul 1: Prehab

Im Mittelpunkt stehen aussagekräftige Tests für ein schlüssiges und umsetzbares präventives Screening (PREHAB SCREEN®). Anhand der gewonnenen Erkenntnisse lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, ein entsprechendes Training mit funktionellen Übungen und PREHAB Exercises zu planen und durchzuführen. Alle Inhalte werden sowohl theoretisch erläutert als auch praktisch durchgeführt.

Modul 2: Rehab

Im Fokus steht die individuelle Planung und Steuerung einer funktionellen Reha für die obere und untere Extremität sowie für die Wirbelsäule. Anhand des jeweiligen «Return to Activity»-Algorithmus (RTAA®) lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, den funktionellen Zustand der Patientinnen und Patienten einzuschätzen und sie mit geeigneten Übungen (REHAB Excercises) zurück in die Aktivität zu begleiten.

Modul 3: Athletic

Die Inhalte knüpfen nahtlos an das Ende der aktiven Rehabilitation an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Planung und Umsetzung eines «Return to Sport» mit der «Return to Sport»-Systematik. Bausteine hierfür sind Tests und Trainingsprinzipien aus den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Agilität gepaart mit ausgewählten PERFORMANCE Exercises.

Mix aus Theorie und Praxis

Alle Inhalte des Kompaktseminars werden in einem ausgefeilten didaktischen Konzept theoretisch erläutert und praktisch gelernt. Ausprobieren ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Gelerntes selbst umzusetzen verfestigt das Wissen und gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein Gefühl für den Prehab Screen, die «Return to Activity»-Algorithmen und die entsprechenden PREHAB und REHAB Exercises zu entwickeln.

Weitere Informationen gibt es unter www.osinstitut.de/kompaktseminare.