Kreuzbandriss bei Lorenzo Gonzalez

Der Offensivspieler wird monatelang ausfallen. Di, 19.05.2020 1. Mannschaft Bildbeschreibung

Die ersten Befürchtungen haben sich leider bestätigt: Lorenzo Gonzalez hat sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen.

Der 20-jährige Stürmer wird in den nächsten Tagen operiert werden und voraussichtlich, wie bei solchen Verletzungen zu erwarten steht, etwa sechs bis sieben Monate ausfallen. Der gesamte FC St.Gallen 1879 wünscht Lorenzo alles Gute, eine schnellstmögliche und vollständige Genesung und dass wir ihn so bald wie möglich wieder auf dem Platz sehen können.