Boris Babic erleidet Kreuzbandriss

Der Stürmer zog sich die schwere Verletzung im letzten Spiel zu. Di, 18.02.2020 1. Mannschaft Bildbeschreibung

Boris Babic wird nach einem Kreuzbandriss rund ein halbes Jahr ausfallen.

Bittere Nachrichten für Boris Babic und den FC St.Gallen 1879. Der 22-jährige Stürmer, der in der laufenden Saison bislang 7 Tore erzielen konnte, hat sich im Spiel gegen den FC Luzern am vergangenen Sonntag das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. Babic wird in den kommenden Tagen operiert werden. Er wird voraussichtlich, wie bei Verletzungen dieser Art üblich, ungefähr sechs Monate ausfallen.