Bildbeschreibung

Bezahlen

Im kybunpark werden folgende Zahlungsmittel akzeptiert

  • Alle gängigen Kredit- und Debitkarten
  • Twint
  • Geschenkkarte
  • Cashless-Karte

 

Cashless-Karte

Wichtig: Die bestehenden Cashless-Karten können nicht mehr aufgeladen werden. Bist du noch in Besitz von Cashless-Karten, dann kannst du mit dem verfügbaren Guthaben weiterhin deine Konsumation bezahlen. An sämtlichen Kassen kannst du zudem mit allen Debit- und Kreditkarten oder via Twint bezahlen. Die Cashless-Karte gilt nur innerhalb des Stadions als Zahlungsmittel. Für den Ticketverkauf an der Tageskasse kann sie nicht verwendet werden.

Zahlvorgang

Die Cashless-Karte als solche ist gratis, es wird auch kein Kartendepot erhoben. Bezahlt wird mit Hilfe eines Terminals, auf das die Karte gelegt wird. Die Bestellung wird aufgegeben, der Kassierer löst sie aus und der Betrag wird abgebucht. Waren und Karte können wieder entgegengenommen werden.

Rückzahlung

Ab Mitte der zweiten Spielhälfte bis ca. 30 Minuten nach Spielschluss kann die Cashless-Karte an der Kasse West zurückgegeben und allfällige Restbeträge ausbezahlt werden.


Achtung vor Diebstahl

Die Cashless-Karte ist nicht personifiziert und ist mit Bargeld gleichzusetzen und deshalb genauso vorsichtig aufzubewahren. Sie ist nicht codiert. Trotzdem ist das Diebstahlrisiko im Vergleich zu Bargeld geringer, weil das Handling mit Geldbeutel, Münzen und Noten in der Hektik grundsätzlich risikoreicher ist.

Die Cashless-Karte kann nur im kybunpark verwendet werden und ist somit in der Shopping Arena und für das Parking nicht gültig.

AGBs