FC St.Gallen
 

News

27.06.2018

FCSG verpflichtet Majeed Ashimeru

Mittelfeldspieler Majeed Ashimeru kommt leihweise von Red Bull Salzburg nach St.Gallen.

Der FC St.Gallen 1879 kann während des einwöchigen Trainingslagers in Bad Ragaz einen weiteren Neuzugang verkünden. Der zentrale Mittelfeldspieler Majeed Ashimeru kommt leihweise von Red Bull Salzburg für ein Jahr in die Ostschweiz. In der letzten Saison erzielte der 20-Jährige in 15 Einsätzen für den Wolfsberger AC in der österreichischen Bundesliga zwei Tore, sein Debüt in der ghanaischen Nationalmannschaft gab er bereits vor einem Jahr.

«Majeed ist ein sehr vielversprechendes Talent von Red Bull Salzburg. Wir sind überzeugt, dass er sich bei uns unter Trainer Peter Zeidler weiterentwickeln wird und uns somit mit seinen Fähigkeiten weiterhelfen wird», kommentiert Sportchef Alain Sutter.

Majeed Ashimeru wird beim FC St.Gallen 1879 das Trikot mit der Nummer 4 tragen. 

Fakten zu Majeed Ashimeru

Geburtsdatum: 10.10.1997
Nationalität: Ghana
Grösse: 1,79 Meter
Bisherige Vereine: West African Football Academy (GHA), RB Salzburg (AUT), Austria Lustenau (AUT, leihweise), Wolfsberger AC (AUT, leihweise)