FC St.Gallen
 

News

09.04.2019

FCSG II - Gossau im kybunpark

Das Spiel unserer 2. Mannschaft gegen Gossau wird am Sonntag im kybunpark ausgetragen.

Am Sonntag, 14. April 2019, kommt es zum Derby zwischen dem FC St.Gallen 1879 II und dem FC Gossau. Spielbeginn im kybunpark ist um 15.00 Uhr. Hierfür wird der Sektor C (EgoKiefer-Tribüne) geöffnet. Die Tageskasse befindet sich beim Shop-Häuschen im Sektor C.

Man darf sehr gespannt sein auf dieses Derby. Gossau, das in der Winterpause den Trainer gewechselt hat und seither von Daniel Bamert trainiert wird, ist denkbar schlecht in die Rückrunde gestartet. Gleich sechs Niederlagen in Folge setzte es ab, zuletzt ein 1:3 gegen den USV Eschen/Mauren. Der letze Vollerfolg datiert vom 10. November 2018, als man zuhause den FC Tuggen mit 3:1 besiegte. In der Hinrunde konnte der erste Sieg nach sieben Spielen gefeiert werden – gegen den FCSG. Wiederholt sich das wieder, könnten sich die Gossauer etwas Luft im Abstiegkampf verschaffen.

Ganz anders ist die Gemütslage beim FC St.Gallen 1879 II. In den bisherigen fünf Rückrundenspielen gab es zwei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Am letzten Sonntag im Spiel gegen den Leader FC Baden vermochten die Jungprofis um Trainer Brunello Iacopetta durchaus zu gefallen und verloren sehr unglücklich mit 1:2. Besonders motivieren muss man die Jungs für dieses Duell mit Gossau nicht, will man sich doch für die Hinspielniederlage revanchieren. Zudem kommt die Gelegenheit, im kybunpark zu spielen, für den einen oder anderen vielleicht nur einmal.