FC St.Gallen
 

News

31.08.2016

Albian Ajeti leihweise zum FCSG

Der FC St.Gallen 1879 hat Albian Ajeti vom FC Augsburg für diese Saison ausgeliehen.

Der FC St.Gallen 1879 hat Albian Ajeti für die Saison 2016/17 unter Vertrag genommen. Der 19-jährige Mittelstürmer wird für die aktuelle Spielzeit vom deutschen Bundesligisten FC Augsburg ausgeliehen. Ajeti stammt aus der Talentschule des FC Basel, bei dem er sämtliche Jugendmannschaften durchlief und in 21 Spielen für die Profimannschaft sechs Tore und vier Assists verbuchen konnte. Bereits im Alter von 18 Jahren wechselte Ajeti zum FC Augsburg, bei dem er noch bis 2020 unter Vertrag steht. Über die Modalitäten des Wechsels wurde Stillschweigen vereinbart.

"Albian ist ein hochtalentierter Spieler, der trotz seines jungen Alters bereits sehr abgeklärt vor dem Tor agiert. Er ergänzt sich vom Spielertyp her sehr gut mit unseren Stürmern, das war ein entscheidender Faktor für uns. Denn somit haben wir nun die Flexibilität im Angriff, die wir brauchen", kommentiert Sportdirektor Christian Stübi den Wechsel.

Albian Ajeti wird beim FC St.Gallen 1879 das Trikot mit der Nummer 27 tragen.

Fakten zu Albian Ajeti:

  • Geburtsdatum: 26.02.1997
  • Geburtsort: Basel
  • Nationalität: Schweiz / Albanien
  • Grösse: 1,83 Meter
  • Bisherige Vereine: FC Basel Jugend, FC Basel, FC Augsburg