FC St.Gallen
 

Andreas Gabalier zum zehnjährigen Stadionjubiläum

 

Zum zehnjährigen Jubiläum des Stadions wartet der kybunpark mit einem Konzert-Highlight der Extraklasse auf. Am Samstag, 9. Juni 2018, spielt Mister «Hulapalu» Andreas Gabalier in St.Gallen sein einziges Open Air 2018 schweizweit. Ein unvergleichliches Live-Erlebnis für alle Fans des Volks-Rock’n‘Rollers.

Die Erfolgsserie des Andreas Gabalier reisst nicht ab: ausverkaufte Arena-Tourneen, monatelange Charts-Platzierungen, Auszeichnungen wie Echo, Bambi, Amadeus und Auftritte in den grössten Stadien – man kann sagen, dieser Mann hat es geschafft. Angekommen ganz oben in der Musikszene, ist es ihm wie kaum einem anderen Künstler zuvor gelungen, sein ganz eigenes Genre und den unverwechselbaren Stil im Trachtenlook zu etablieren. Die Mischung aus Pop, Schlager, Rock’n‘Roll und eingängigen Melodien kommt an und lädt zum Mitsingen und -feiern ein.

Seine Fans sind zwischen 8 und 80 und dass Musik verbindet und als universelle Sprache gilt, erlebt man selten so, wie auf den Konzerten von Andreas Gabalier. Er ist der derzeit erfolgreichste Musikact der deutschsprachigen Szene und schaffte es in den letzten Monaten mühelos, die grössten Stadien zu füllen.

Tickets

Der Ticketverkauf fürs Konzert wird vollumfänglich über Ticketcorner abgewickelt.

Saisonabonnenten des FC St.Gallen 1879 erhalten ein Vorkaufsrecht für das Konzert von Andreas Gabalier. Dieses startet am Montag, 20. November, um 10 Uhr.

Der öffentliche Verkauf beginnt am Freitag, 24. November.