FC St.Gallen
 

Liveticker

FC St.Gallen 1879 - BSC Young Boys 0:2 (0:0)

  Tore:


  • .
  • .
  • 0:1 Bertone (55.)
  • 0:2 Kubo (83.)
  • 90.+3   Schlusspfiff hier in St.Gallen.
  • 90.+3   Bunjaku fasst sich noch ein Herz und schiesst aus gut 20 Metern. Der Ball geht knapp links am Tor vorbei.
  • 90.+1   Gelbe Karte BSC Young Boys (Obexer)

    Obexer, gerade eingewechselt, schon verwarnt wegen Foul an Mutsch.
  • 90.   Drei Minuten werden nachgespielt.
  • 88.   Dritter Wechsel BSC Young Boys

    Obexer kommt für Sulejmani, der Krampferscheinungen hat.
  • 83.   Tor BSC Young Boys (Kubo) 0:2 (83.)

    Ein langer Ball in die Spitze von Vilotic. Angha läuft mit, Lopar kommt raus, Missverständnis zwischen den Beiden, so dass Kubo profitieren und den Ball ins Tor schieben kann.
  • 82.   Dritter Wechsel FC St.Gallen 1879

    Cueto kommt für Gouaida.

  • 81.   Erster Wechsel BSC Young Boys

    Kubo kommt für Gerndt.
  • 80.   Gelbe Karte BSC Young Boys (Hoarau)

    Der Franzose haut von hinten Mutsch um.
  • 78.   Zehnter Corner für YB.
  • 77.   Chance für die Berner, nachdem Lopar weit aus dem Tor musste und im Duell mit Hoarau den Ball fallen liess. Den Nachschuss von Gerndt hat dann Lopar zum Corner abgelenkt.
  • 76.   12'890 Zuschauer sind heute im kybunpark.
  • 75.   Freistoss durch Gouaida.
  • 75.   Zweiter Wechsel FC St.Gallen 1879

    Chabbi kommt für Tafer.
  • 74.   Gelbe Karte BSC Young Boys (Rochat)

    Rochat holt Buess mit gestrecktem Bein von den Beinen.
  • 72.   Gelbe Karte FC St.Gallen 1879 (Angha) und BSC Young Boys (Sanogo)

    Gelb für die Attacke von Sanogo und für Angha, der seinen Goalie vehement verteidigen wollte.
  • 71.   Neunter Corner von Ravet, der Ball kommt auf Sulejmani, der den Ball volley vor das Tor bringt. Lopar wehrt zuerst mit einem Superreflex ab, will sich den Ball greifen, und wird von Sanogo attackiert.
  • 70.   Achter Corner für YB.
  • 68.   Lopar wehrt einen Schuss von Bertone ab.
  • 67.   Kurz ausgeführt der siebte Corner von Ravet auf Sutter. Der flankt auf Hoarau, der will mit dem Kopf ablegen, doch die Espen können klären.
  • 67.   Corner Ravet, Gouaida wehrt zum siebten Corner ab.
  • 66.   Lecjaks flankt den Ball von links auf den rechten Torpfosten. Alle denken, der Ball lande im Toraus, doch Gerndt erkämpft sich den Ball, will ihn auf den freien Hoarau vor dem Tor spielen, doch Lopar ist mit der Hand dazwischen.
  • 65.   Schulz verliert zuerst den Ball gegen Sutter, erkämpft sich das Spielgerät jedoch mit einer schönen Grätsche zurück. Szenenapplaus von den Rängen.
  • 63.   Erster Wechsel FC St.Gallen 1879

    Joe Zinnbauer reagiert auf den Rückstand: Aleksic macht Platz für Bunjaku. Bunjaku spielt nun links auf dem Flügel, Gouaida zieht mehr in die Mitte.
  • 62.   Ein schöner Angriff der Espen mit vier, fünf Direktpässen. Doch Tafer zieht den Ball auf Buess etwas zu nahe aufs Tor, so dass Mvogo sich den Ball schnappen kann.
  • 55.   Tor BSC Young Boys (Bertone) 0:1 (55.)

    Ravet mit dem fünften Corner für die Gäste. Er findet Bertone, der nicht gedeckt ist, und der Berner trifft genau ins rechte untere Eck.
  • 55.   Fünfter Corner für YB durch Ravet...
  • 54.   Tafer mit dem Konter, spielt Aratore an, doch der wird an der Strafraumgrenze gelegt. Die Pfeife von Jaccottet bleibt jedoch stumm.
  • 54.   Ravet mit der vierten Ecke, Lopar faustet den Ball raus, die Espen fahren den Konter...
  • 53.   Sanogo spielt steil auf Gerndt, der Schwede passt zur Mitte, wo aber Angha aufpasst und den Ball ins Seitenaus haut.
  • 51.   Auf der Gegenseite schiesst Aleksic aus etwa 25 Metern, doch der Ball geht deutlich über das Tor.
  • 50.   Hoarau spielt Ravet an, der entscliesst sich, aus 16 Metern etwas überhastet abzuschliessen, weil Schulz hinter ihm her war. Der Ball fliegt einen guten Meter über das Tor von Lopar.
  • 49.   Sulejmani auf der linken Flanke, bringt den Ball vor das Tor, wo Hoarau im Fünfmeterraum hochsteigt und nur knapp über die Latte köpft.
  • 46.   Weiter geht's in St.Gallen. Keine Wechsel auf beiden Seiten.
  •   Die ersten 45 Minuten der neuen Saison sind um, und der FCSG hält gegen den prognostizierten Zweiten hinter Basel gut mit, gestaltet das Spiel ausgeglichen. Torchancen waren bisher jedoch Mangelware.
  • 45.   Halbzeitpfiff von Jaccottet.
  • 45.   Ravet will auf Hoarau spitzeln, doch Mutsch passt auf und geht dazwischen.
  • 45.   Ravet mit dem dritten Corner. Schulz köpft aus dem Strafraum raus, direkt in die Füsse von Bertone. Sein Schuss aus 20 Metern eht aber über das Tor.
  • 44.   Gerndt schiesst aus spitzem Winkel von links, Lopar wehrt mit den Fäusten ab.
  • 43.   Tafer im Angriff, doch er stolpert über den Ball. Der Franzose legt ab auf Aratore, der dringt in den Sechzehner ein und schiesst, doch der Ball geht einen halben Meter über die Latte.
  • 39.   Sulejmani über rechts, kann zur Mitte flanken, wo Hoarau den Ball aus der Drehung in den Espenblock schiesst.
  • 37.   Zweiter Corner für YB durch Sulejmani. Ein St.Galler spielt den Ball raus, Bertone mit dem Nachschuss, der wieder geblockt wird.
  • 21.   Lopar kickt den Ball aus dem eigenen Strafraum nach vorne. Schulz verlängert per Kopf auf Buess, und der Basler in Diensten des FCSG 1879 haut den Ball aus spitzem Winkel von links über das Tor.
  • 19.   Ravet mit der ersten Ecke für Gelbschwarz, und Rochat köpft weit am Tor vorbei.
  • 18.   Ein Lupfer über die Espenabwehr auf Sulejmani, den Lopar jedoch mit den Fingerspitzen ablenken kann. Sulejmani erläuft sich den Ball nochmals, schiesst, doch ein Grünweisser lenkt den Ball zum ersten Corner der Partie ab.
  • 16.   Der erste vielversprechende Konterangriff der Espen über mehrere Stationen. Am Ende will Tafer Aratore steil anspielen, doch Mvogo kann den Ball aufnehmen.
  • 12.   Schulz lenkt eine Hereingabe von links haarscharf vor Sulejmani mit dem Kopf ab.
  • 9.   Hoarau kommt aus 16 Metern zum Abschluss, doch Schulz blockt den Schuss.
  • 5.   Aleksic mit einem Freistoss, doch die Ein-Mann-Mauer Ravet wehrt per Kopf ins Seitenaus ab.
  • 1.   Der Ball rollt im kybunpark, die Saison 2016/2017 ist eröffnet für den FCSG 1879!
  •   Das Spiel beginnt um 20:00 Uhr.
  •   Schiedsrichter der Partie ist Adrien Jaccottet.
  •   YB spielt heute wie folgt: Mvogo; Sutter, Vilotic, Rochat, Lecjaks; Ravet, Bertone, Sanogo, Sulejmani; Gerndt, Hoarau (Cap.).
  •   Nicht dabei sind heute Gaudino (rekonvaleszent), Albrecht, Lang, Leitgeb (alle nicht im Aufgebot).
  •   Auf der Bank sitzen Herzog, Chabbi, Bunjaku, Cueto, Gelmi, Hanin, Hefti.
  •   Der FCSG spielt wie folgt: Lopar; Mutsch, Wiss, Angha, Schulz; Toko (Cap.); Tafer, Aratore, Aleksic, Gouaida; Buess.
  •   Trotz Ferienzeit dürften an diesem lauen Sommerabend über 10'000 Fans ins Stadion der Grünweissen pilgern, welches seit Beginn des Monats kybunpark heisst und seit letztem Mittwoch auch so beschriftet ist.
  •   Willkommen beim Liveticker zum Spiel FC St.Gallen 1879 gegen die Berner Young Boys.