FC St.Gallen
 

Liveticker

GC Zürich - FC St.Gallen 3:0 (0:0)

  Tore:


  • 1:0 Salatic (59.)
  • 2:0 Dabbur (88.)
  • 3:0 Dabbur (89.)
  • .
  • .
  • .
  • 90.+3   Schlusspfiff im Letzigrund.
  • 90.+3   Gelbe Karte St. Gallen (Mathys)

    Für ein Foul im Mittelfeld wird auch Mathys noch verwarnt.
  • 90.+1   Facchinetti mit einem Torschuss aus dem Hinterhalt, aber neben das Tor.
  • 90.   Drei Minuten Nachspielzeit.
  • 90.   Dritter Wechsel Grasshoppers

    Dingsdag geht raus, Bauer kommt.
  • 89.   Tor Grasshoppers (Dabbur) 3:0

    Ballverlust der Espen im Mittelfeld, GC kontert sofort durch Ravet über rechts. Der findet mit seiner Flanke den freistehenden Dabbur, der volley ins Netz trifft.
  • 88.   Tor Grasshoppers (Dabbur)

    Ben Khalifa passt von links durch den Strafraum auf Dabbur. Der Israeli schiesst von halbrechts aus etwa 14 Metern, der Ball wird noch leicht abgelenkt von Besle, Herzog drum auf dem flaschen Fuss erwischt.
  • 87.   Russo mit dem riskanten Rückpass auf Herzog, aber der passt auf.
  • 84.   Sechster Corner für GC durch Dingsdag, und wieder Janjatovic erneut mit der Abwehr, diesmal per Fuss.
  • 84.   Ravet kann rechts alleine aufs Tor zulaufen, scheitert aber an Herzog, der geschickt die nahe Ecke zumacht.
  • 83.   Zweiter Wechsel Grasshoppers

    Ben Khalifa kommt für Abrashi.
  • 82.   Dritte Ecke für die Espen, Vasic kann den Ball nicht festhalten und plötzlich liegt der Ball im Tor, aber der Schiedsrichter entscheidet auf Offensivfoul.
  • 82.   Janjatovic mit der schönen Spielverlagerung nach rechts auf Thrier, der flankt zur Mitte auf Karanovic, welcher an Vasic scheitert.
  • 79.   Caio mit dem Steilpass auf Ravet, der legt sich den Ball etwas weit vor, so dass Herzog aus dem Tor eilen und den Ball vor dem Stürmer fassen kann.
  • 79.   Zweiter Corner für den FCSG durch Rodriguez, Vasic mit den Fäusten.
  • 75.   Abrashi versuchts von rechts aus fast 40 Metern, doch zu ungenau, um den etwas weit vor dem Tor stehenden Herzog zu beunruhigen.
  • 71.   Vierte Ecke für den GCZ, Janjatovic klärt per Kopf.
  • 71.   Dabbur wird steil geschickt, meterweit im Abseits, aber der Assistent winkt nicht mit dem Fähnchen. Herzog vereitelt die Chance mit einer tollen Parade.
  • 70.   Rodrigeuz passt rechts schön auf Tafer. Der schiesst direkt, aber zu platziert, so dass Vasic den Ball halten kann.
  • 68.   Bislang hatten die St. Galler acht Jokertore erzielt. Rodriguez drei, Mathys und Karanovic je eins.
  • 67.   Dritter Wechsel St. Gallen

    Karanovic ersetzt Cavusevic.
  • 65.   Dritter Corner durch Dingsdag, aber zu weit.
  • 65.   Ravet kann mit dem Ball in Richtung Tor laufen, bedrängt von Russo. Er spielt links raus zu Dabbur, der sucht mit der Flanke Abrashi, aber Janjatovic kann mit dem Kopf dazwischengehen.
  • 64.   Offizielle Zuschauerzahl: 6'600 Zuschauer.
  • 63.   Zweiter Wechsel St. Gallen

    Tréand geht raus, Rodriguez kommt.
  • 62.   Gelbe Karte St. Gallen (Janjatovic)

    Der Espe foult Abrashi.
  • 61.   Gelbe Karte Grasshoppers (Ravet)

    Der Franzose foult Facchinetti.
  • 60.   Erster Wechsel St. Gallen

    Mathys kommt für Mutsch.
  • 59.   Gelbe Karte Grasshoppers (Salatic)

    Für sein Trikotausziehen sieht der Rückkehrer noch Gelb.
  • 59.   Tor Grasshoppers (Salatic) 1:0

    Darf ja nicht wahr sein, Salatic kommt zum Tor. Dabbur dribbelt sich links durch und bedient dann in der Mitte den freistehenden Salatic.
  • 56.   Facchinetti flankt weit von links auf Bunjaku, doch Vasic hat keine Probleme, den Ball aus der Luft zu fischen.
  • 53.   Wieder eine spezielle Freistossvariante der Espen. Janjatovic lupft aus dem Stand den Ball in den Sechzehner auf Cavusevic, ein Hopper geht dazwischen, der Ball kommt rechts raus zu Russo, der passt wieder zu Cavusevic zur Mitte, doch nun steht der Slowene im Abseits.
  • 52.   Gelbe Karte Grasshoppers (Dingsdag)

    Der Holländer holt Tafer mit gestreckten Beinen von den Füssen.
  • 52.   Bei den Espen machen sich Karanovic, Rodriguez und Mathys bereit, resp. wärmen sich auf.
  • 51.   Pavlovic, gut erkennbar am Turban, schiesst aus dem Hinterhalt, aber der Ball fliegt deutlich über das Tor.
  • 50.   Zweiter Corner für GC, wieder durch Dingsdag, aber Janjatovic köpft den Ball aus dem Strafraum.
  • 48.   Abrashi mit der nächsten Chance für Blauweiss, und wieder brilliert Herzog!
  • 47.   Erste Ecke für GC, und im Anschluss an diese kommt Caio frei vor Herzog zum Kopfball, doch genau in die Hände von Herzog.
  • 46.   Weiter geht's in Zürich.
  • 46.   Erster Wechsel Grasshoppers

    Ravet kommt für Ngamukol.
  •   Eine eher bescheidene Halbzeit der beiden Teams, ohne grosse Torchancen. Da kann in der zweiten Halbzeit nur mehr kommen.
  • 45.+1   Unmittelbar danach pfeift Klossner ab.
  • 45.+1   Deswegen zieht Tafer den Freistoss auch direkt auf das Tor, aber Vasic hält.
  • 45.   Ein paar Sekunden dürften nachgespielt werden, denn es gibt gerade noch einen Freistoss.
  • 38.   Tréand setzt sich auf links durch, flankt dann zur Mitte, wo Gülen mit der Hacke dazwischengehen kann. Der Ball kommt Tafer genau auf den Fuss, doch dessen Flachschuss aus 20 Metern ist zu harmlos, um Vasic zu beunruhigen.
  • 37.   Ein weiter Pass von Facchinetti auf Tafer in den freien Raum, doch der kann im Strafraum gerade noch vom Ball getrennt werden.
  • 35.   Eine Flanke von Pavlovic, Besle mit dem Kopf dazwischen, und Abrashi foult dann Tréand. Nach einem kurzen Hahnenkampf geben sich die zwei Gockel dann artig die Hand.
  • 28.   Caio bringt einen Freistoss aus 35 Metern nicht aufs Tor. Sein Direktschuss fliegt zwei Meter am Tor vorbei.
  • 20.   Lang spielt einen Fehlpass, direkt in die Füsse von Cavusevic, der versucht am linken Strafraumeck sofort abzuziehen, aber Gülen kann den Ball blocken.
  • 19.   Tafer mit dem ersten Corner der Partie. Vasic mit der zu kurzen Faustabwehr, doch Tréand kommt knapp nicht an den Ball.
  • 18.   Pavlovic kann wieder aufs Feld zurrückkehren.
  • 15.   Pavlovic muss verarztet und bandagiert werden. Es scheint eine Platzwunde zu sein.
  • 14.   Gelbe Karte St. Gallen (Bunjaku)

    Im Luftzweikampf mit Pavlovic nimmt der Kosovare den Ellbogen zu Hilfe und wird ebenfalls verwarnt.
  • 11.   Gelbe Karte St. Gallen (Russo)

    Fehlpass von Mutsch, direkt in die Füsse von Dabbur, und Russo geht auf Nummer sicher, holt den Israeli von den Beinen. Er sieht für das taktische Foul Gelb.
  • 9.   Caio lässt Thrier aussteigen und schlenzt dann von der linken Strafraumecke aus 13 Metern auf das Tor. Herzog hält im Nachfassen.
  • 7.   Pavlovic mit der Flanke von links auf Ngamukol, der in der Mitte über das Tor schiesst.
  • 7.   Anatole Ngamukol sprintet links, aber Besle rettet souverän ins Seitenaus.
  • 3.   Freistoss von rechts aussen, den ein GC-Spieler auf einen Mitspieler verlängert, der aber im Offside steht.
  • 1.   Los geht's!
  •   Das Spiel beginnt um 20:00 Uhr.
  •   Schiedsrichter der heutigen Partie ist Stephan Klossner.
  •   Die Heugümper spielen heute wie folgt: Vasic; Lang, Gülen, Jahic, Pavlovic; Abrashi, Salatic, Dingsdag; Ngamukol, Dabbur, Caio.
  •   Es fehlen heute Everton (gesperrt), Montandon (verletzt), Babic, Stevic und Kovacic (alle nicht im Aufgebot).
  •   Auf der Ersatzbank sitzen Lopar, Demiri, Karanovic, Mathys, Lenjani, Rodriguez und Kapiloto.
  •   Der FCSG will heute so seine Ungeschlagenheit wahren: Herzog; Thrier, Russo, Besle, Facchinetti, Tafer, Mutsch, Janjatovic, Tréand; Bunjaku, Cavusevic.
  •   Willkommen aus dem Letziturm in Zürich.