FC St.Gallen
 

Club of Pioneers

1879 gründeten junge St.Galler Kaufleute unseren FC St.Gallen und schrieben Geschichte. Damit sind wir bekanntlich der älteste noch bestehende Fussballverein der Schweiz – ja ziemlich sicher sogar der älteste Fussballverein Kontinentaleuropas! Aus diesem Grund sind wir in den Club of Pioneers aufgenommen worden. Dieser Club wurde vom Sheffield F.C., dem ältesten Fussballverein der Welt, ins Leben gerufen, um die ältesten Vereine jedes Landes unter einem Dach zu vereinen.

Anschliessend noch ein Ausschnitt aus der Festschrift zum 40-jährigen Jubiläum 1919. Der damalige FCSG-Präsident Emil R. Gretler bringt den Pioniergeist der Vereinsgründer von 1879 auf den Punkt:

Die Vision – Stammbaum des Fussballs

Der «Club of Pioneers» will die weltweit ältesten, noch bestehenden Fußballvereine entdecken und untereinander vernetzen.
Ziel ist ein globales Netzwerk von gleichgesinnten Fußballvereinen, um die Bedeutung der Fussball-Geschichte und deren Wurzeln zu fördern.

Definition eines Pioniers

Die Stiftung des «Sheffield Football Club» vergibt Ehrenmitgliedschaft an Fussballvereine, die ....
1) ... noch an Amateur- und/oder professionellen Fussball-Wettbewerben teilnehmen.
2) ... seit ihrer Gründung ein Sportverein sind.
3) ... per Definition der älteste bestehende Fußballverein des Landes sind – entweder als reiner Fussballclub oder als Fußballmannschaft innerhalb eines Multi-Sport-Clubs. 
4) ... folgende Werte des Spiels und des Amateur-Fussballs leben und unterstützen: Integrität, Respekt, Gemeinschaft.

www.1857-football.com